KEINE CHANCE FÜR DEINE SCHUPPEN

DERMA REGULATE SHAMPOO UND TONIC LÖSEN VERLÄSSLICH DAS KOMPLEXE PROBLEM „SCHUPPEN“

Eine lichte, unsichtbare Schuppung der Kopfhaut ist etwas ganz natürliches, weil so die abgestorben Hautzellen abgestoßen werden. So erneuert sich die Hautoberfläche binnen 4 Wochen. Bei 10 % bis 20 % aller Erwachsenen findet die Abschuppung aber in zu hohen Maße statt, plötzlich werden Schuppen sichtbar.

Wir als Friseur sehen spätestens bei der Haarwäsche die aktuellen Kopfhautprobleme sofort und können bei spezifischen Themen wie Schuppen fachgemäß beraten und unmittelbar helfen.

Mit der ANTI SCHUPPEN THERAPIE ist Schuppenfreiheit bereits nach wenigen Anwendungen garantiert. Sobald ein Schuppenproblem bei einem Kunden festgestellt wird, beginnt bereits im Salon die DERMA REGULATE Therapie.

Eine einmalige Anwendung im Salon reicht aber nicht aus, um ein Schuppenproblem zu lösen. Deshalb empfehlen wir dir für zu Hause das DERMA Regulate Shampoo und die DERMA Regulate Tonic zur Weiterbehandlung. In unserem Glynt REGULATE Set haben wir für dich das DERMA Regulate Shampoo ( 100 ml ) und die DERMA Regulate Tonic ( 30 ml ) in der kleinen Spezialgrösse für dich.

Der Hauptübeltäter für Kopfschuppen ist ein Hefepilz namens Malassezia, der auch auf der gesunden Kopfhaut vorkommt. Vermehrt er sich zu stark , reagiert die Kopfhaut mit Irritationen, die zu sichtbaren Schuppen führen. Erbliche Veranlagung, Kälte, Hitze, körperlicher oder seelischer Stress und hormonelle Veränderungen entscheiden, ob man von Schuppen häufiger oder nie belästigt wird. 

Haare waschen alleine hilft nicht. Es müssen Wirkstoffe eingesetzt werden, welche die vorhandenen Schuppen lösen, den Pilz bekämpfen und kleinste Entzündungen hemmen, um die Hautzellenbildung wieder auf ein normales Maß zu führen.

Drei Wirkstoffe sorgen in der DERMA Serie für die herausragende Wirkung: 

1. Salicylsäure löst die Schuppen, hat eine pilzhemmende und entzündungshemmende Wirkung und wirkt schwach antibakteriell.

2. Pirocton Olamin besitzt gegen alle medizinisch relevanten Hefen und Pilze eine hemmende Wirkung. 

3. Weidenrindenextrakt wirkt entzündungshemmend und somit kopfhautberuhigend. Es verleiht dem Haar Volumen, Geschmeidigkeit und Glanz.

Im DERMA Regulate Tonic sorgt Panthenol zudem für einen leichten Volumen-Effekt und Menthol für eine durchblutungsfördernde Wirkung.

Die Anwendung ist ganz einfach:

1. Shampoonieren Deine Haare und Kopfhaut mit DERMA Regulate Shampoo.

2. Frottieren Sie anschließend das Haar und sprühe 2 Pumpdosierungen DERMA Regulate Tonic pro Scheitelabteilungen auf die Kopfhaut. 5 solcher Abteilungen reichen aus. Anschließend massiere deine Kopfhaut behutsam, damit die Wirkstoffe gut aufgenommen werden können. Ein Ausspülen ist nicht erforderlich. Danach kannst du dein Haar beliebig weiterbehandeln.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben