Andre van den Berg  begann seine  Stylisten-Karriere mit siebzehn Jahren
Während einer klassischen Friseurausbildung im renommierten Salon Paas Friseure in Hamburg, wurde Andre van den Berg in regelmäßigen Schulungen der Friseurschule Harder in Duisburg weitergebildet. Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung ging er in den AVEDA Salon zu Dirk Brinkmann im Hamburger Stadtteil Harvestehude um dort als Stylist zu arbeiten. Neben seinen Tätigkeiten seine Kunden zu verzaubern, bildete er die Auszubildenden aus. Er hat somit in den renommiertesten Hair-Salons von Hamburg gearbeitet.

Mit Leidenschaft, perfektionistischem Ehrgeiz und seinem besonderen ästhetischen Gespür hat Andre van den Berg  zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Wirtschaft und Medien als , treue Kunden gewonnen. Seine Fähigkeit den Kunden jedes Mal erneut positiv zu beeindrucken, zeichnet seine Arbeit aus und macht aus seinem Handwerk eine Kunst.

Um diesen Anspruch noch zu verstärken, entschied er sich Anfang 2015 die höchste Qualifikation im Friseurhandwerk, den Meistertitel zu erwerben, wodurch er im Frühjahr 2016 zusätzlich als Meister des Jahres 2015 ausgezeichnet wurde.

Seit Mitte 2015 arbeitet er regelmäßig als Masterstylist und Colorist im Glynt Friseursalon Hairlich Natürlich in Berlin.